dear diary..

bin 14. geh auf ein gymnasium. ich bin seit ca. 5/6 jahren essgestört und seit 13 monaten pro. bin ich überhaupt pro? na ja. jedenfalls will ich abnehmen und mein mittel zum zweck ist hungern, wenn nicht gerade meine "tolle" mum mich zum essen zwingt. mein leben ist im großen und ganzen ein einzes desaster. hab so gut wie gar kein selbstbewusstsein und werd von leuten immer als arrogant bezeichnet, weil ich so schüchtern bin. ich bin 1,67 groß (ich hoffe, ich wachse noch o.o), und wiege fette 57 kilo. na gut. es gab schlimmere zeiten. (aber auch bessere ..) ich bin nicht vergeben und habe auch niemanden im sinn. der einzige typ, der mich interessiert, ist ER, mit dem es leider viel zu früh aus war.. 

falls es fragen gibt: FRAGT!.